Tutorial

Video Icon

Hier entsteht im Laufe der Zeit für jedes Kapitel des Tutorial ein Video, in dem wir Sie Schritt für Schritt durch QF-Test führen.

10.9
Reportgenerierung

Im Qualitätssicherungsprozess ist es wichtig, Testergebnisse zu dokumentieren und auch zu archivieren. QF-Test bietet die Möglichkeit, aus Protokollen Testreports zu generieren. Wir wollen dies für das gerade aufgezeichnete Protokoll beispielhaft durchführen.

  • Aktion Öffnen Sie bitte das Protokoll und
  • wählen im Menü »Datei«-»Report erstellen...«.
Abbildung 10.17:  Auswahldialog für die Reportgenerierung

Im ersten Feld können Sie den Dateinamen des Reports festlegen. QF-Test bietet drei Arten von Reports - HTML, XML und JUnit Format. Das XML Format können Sie verwenden, wenn Sie die Reports zum Beispiel mit Hilfe eigener XSLT Stylesheets selbst gestalten wollen. JUnit Reports erweisen sich als hilfreich, wenn es darum geht, Resultate in Build- oder Testmanagement-Tools zu importieren.

Wir wollen uns nun einen einfachen HTML Report zu unserem letzten Testlauf erzeugen lassen.

  • Aktion Lassen Sie bitte die vorgegebenen Optionen unverändert.
  • Bestätigen Sie den Reportdialog mit OK.

Anschließend sollte sich Ihr Browser automatisch mit einem Ergebnis äquivalent zum folgenden Bild öffnen:

Abbildung 10.18:  Ein HTML Report

Der Testbericht beginnt mit einer Zusammenfassung mit allgemeinen Systeminformationen im linken Bereich, einer Legende der verwendeten Symbole rechts, einem Überblicks-Tortendiagramm in der Mitte und dem Gesamtergebnis darunter. In unserem Fall bei einem fehlerhaften von zwei ausgeführten Testfällen eine Erfolgsquote von 50%.

Auf die Zusammenfassung folgen drei Übersichten:

  1. Testsuiten, die in diesem Testlauf ausgeführt wurden.
  2. Testsuiten, in denen Fehler aufgetreten sind.
  3. Fehler, mit Ihrem genauen Ort und Fehlermeldung

Die Reporterstellung in QF-Test ist ein praktisches Hilfsmittel, um einen Überblick über einen Testlauf zu gewinnen und ein Dokument zu Präsentations- und Archivierungszwecken zu erstellen.