Evaluationsberichte

Squish schied relativ schnell dem Vergleich aus. Testfälle aus Anwendersicht konnten nur mit QF-Test auch in komplexen Szenarien erstellt werden.

Micros Retail vergleicht GUIdancer mit QF-Test

Vergleichsmatrix

Kriterien GUIdancer QF-Test
AUT startet als Teil des Testfalls Nein Ja
Testfälle können versioniert werden. Ja Nein (Aber Testfälle werden in XML augbewahrt → Versionierung durch CVS möglich)
Batchausführung ist möglich (Wird gebraucht für die nächtliche Build Integration Ja (Aber komplex, als Projektdatenbank muss das verfügbar sein) Ja
Ant Ziele verfügbar Ja (ANT Integration mit exec task möglich) Ja (ANT Integration mit exec task möglich)
<strong>Komplexität</strong>    
Trennung von logischen und physischen Komponenten Ja Nein
Wenn-dann-Bedingungen Nein (Kann durch die Nutzung von Event handlers erreicht werden) Ja
Mehr als ein AUT möglich (SMS + POS) Nein (geplant für Q1/2010) Ja
Datenbankintegration Nein (Datenbank Skripte können als externer Task ausgeführt werden) Ja
Unterstützung von Skriptingsprachen Nein (Skripte können als externer Task ausgeführt werden) Ja (Jython, Groovy)
Properties können genutzt werden, um Parameter in die Testsuite weiterzugeben Nein (Excel-Dateien können genutzt werden) Ja

Evaluationsbericht: Evaluation zwischen Squish, GUIdancer und QF-Test - Juni 2010, Sebastian Behrens, Micros Retail (ehem. Torex), Berlin.