Logo QF-Test

Komplett in zwei Sprachen dokumentiert.
Handbuch = Das QF-Test-Nachschlagewerk

 

Gratis Testen  Download  Kaufen

Uwe Klüh, Senior Sales Manager, QFS

Durchsuchen Sie die gesamte Dokumentation (Handbuch, Tutorial, Mailingliste, Standardbibliothek), indem Sie die Suchfunktion der Homepage nutzen.

Uwe Klüh, Sr. Sales Manager, QFS

Hilfe gibt's direkt in der QF-Test Anwendung

Auf die gesamte Dokumentation können Sie auch über das Hilfe Menü direkt in QF-Test zugreifen.

Handbuch

3.1+47
Details zu Knotenkonvertierungen
47.1
Einführung

Der Konvertierungsmechanismus erlaubt es Knotentypen zu ändern, z.B. kann eine 'Sequenz' in eine 'Prozedur' oder ein 'Test' in einen 'Testfall' umgewandelt werden. Solche Aktionen können für das Refactoring sehr effizient sein.

Sie können eine Konvertierung mittels Rechtsklick auf den jeweiligen Knoten und Auswahl von »Knoten konvertieren« und den gewünschten Typen durchführen.

Hinweis QF-Test zeigt nur erlaubte Konvertierungen an, die im aktuellen Kontext auch möglich sind, deshalb können Sie manchmal nicht alle Möglichkeiten sehen.

47.2
Konvertierungen mit Typwechseln

Die folgenden Konvertierungen ändern zusätzlich noch den Typen einiger Kindknoten des konvertierten Knoten:

  1. 'Testfallsatz' in 'Testfall'
    1. 'Datentreiber' in ausgeschaltete 'Sequenz'
    2. 'Testfall' in 'Testschritt'
  2. 'Testfall' in 'Testfallsatz'
    1. Alle Kindknoten werden in einen neuen 'Testfall' gepackt.
  3. 'Test' in 'Testfallsatz' rekursiv
    1. Wenn es nur 'Datentreiber' und 'Test' Kindknoten gibt, dann wird der 'Datentreiber' in einen ausgeschalteten 'Test' umgewandelt.
    2. Sonst werden alle Kinder in einen neuen 'Testfall' gepackt.
  4. 'Test' in 'Testfall'
    1. 'Datentreiber' in ausgeschaltete 'Sequenz'
47.3
Zusätzliche Konvertierungen unter 'Extrasequenzen'

Folgende Konvertierungen sind nur unter 'Extrasequenzen' möglich:

47.3.1
Konvertierungen ohne Seiteneffekte
  1. 'Sequenz' in 'Aufräumen'
  2. 'Sequenz' in 'Vorbereitung'
  3. 'Sequenz' in 'Testfall'
  4. 'Aufräumen' in 'Prozedur'
  5. 'Vorbereitung' in 'Prozedur'
  6. 'Prozedur' in 'Sequenz'
  7. 'Prozedur' in 'Testfall'
47.3.2
Konvertierungen mit Seiteneffekten

Die folgenden Konvertierungsmöglichkeiten ändern zusätzlich noch den Typen einiger Kindknoten:

  1. 'Testfallsatz' in 'Package'
    1. 'Aufräumen' in ausgeschaltete 'Prozedur'
    2. 'Datentreiber' in ausgeschaltete 'Prozedur'
    3. 'Bezug auf Abhängigkeit' in ausgeschaltete 'Abhängigkeit', die den vorigen 'Bezug auf Abhängigkeit' enthält
    4. 'Vorbereitung' in ausgeschaltete 'Prozedur'
    5. 'Test' in 'Prozedur'
    6. 'Testfall' in 'Prozedur'
    7. 'Testaufruf' in ausgeschaltete 'Prozedur', die den 'Testaufruf' enthält
  2. 'Testfall' in 'Prozedur'
    1. 'Aufräumen' in ausgeschaltete 'Sequenz'
    2. 'Abhängigkeit' in ausgeschaltete 'Sequenz'
    3. 'Bezug auf Abhängigkeit' in ausgeschaltete 'Sequenz'
    4. 'Vorbereitung' in ausgeschaltete 'Sequenz'
  3. 'Test' in 'Prozedur'
    1. 'Datentreiber' in ausgeschaltete 'Sequenz'
  4. 'Test' in 'Package'
    1. Alle Kindknoten werden in eine 'Prozedur' gepackt.
  5. 'Test' in 'Sequenz'
    1. 'Datentreiber' in ausgeschaltete 'Sequenz'
  6. 'Package' in 'Testfallsatz'
    1. 'Package' in 'Testfallsatz'
    2. 'Prozedur' in 'Testfall'
Videos Downloads Dokumentation Kaufen Gratis Testen