Mit QF-Test können Sie seit 2008 Eclipse SWT / RCP Anwendungen testen.

  • Java SWT (Standard Widget Toolkit)
  • Rich Client Platform (RCP)
  • Eclipse Plug-Ins
  • JFace GUI-Toolkit (auf SWT aufsetzende Bibliothek)
  • SWT/RCP Anwendungen mit eingebettetem Browser wie z.B. SWT-Browser. Hierbei können sowohl der Java- sowie der Web-Teil angesteuert werden.

Was kann QF-Test beim SWT/RCP Testen besonders gut?

Baumhierarchie Icon
Verlässliche Komponentenerkennung

SWT wurde 2001 für die Entwicklungsumgebung Eclipse entwickelt und nutzt im Gegensatz zu Swing die nativen grafischen GUI-Elemente (Widgets) des Betriebsystems, welche durch dünne Java Wrapper eingebunden werden. SWT ermöglicht somit die Erstellung von Programmen, die eine Optik vergleichbar mit „nativen“ Programmen aufweisen.

  • Als wichtiges Feature von QF-Test werden z.B. automatische Namen für RCP Komponenten generiert, um eine stabile und verlässliche Komponentenerkennung zu gewährleisten.
  • QF-Test erlaubt die direkte Adressierung und Prüfung der entsprechenden Elemente in komplexen Komponenten, wie das direkte Ansprechen einer Tabellenzelle über seine Zeilen- und Spalteninformation. Auch einige spezielle Komponenten wie ktable oder Tabellen aus dem Nebula Projekt können getestet werden.
  • Diese Schritte können komfortabel aufgezeichnet und modularisiert werden. Damit ist eine einfache Wiederverwendung möglich und führt zu wartungsarmen Tests. 
laptop icon
Tests auf Windows und Linux/Unix

Mit QF-Test können SWT/Eclipse Anwendungen plattformübergreifend getestet werden auf:

  • Windows
  • Linux/Unix
API icon
Zugriff auf die gesamte Eclipse/SWT API

Durch die folgenden Skriptsprachen ist vollumfänglicher Zugriff auf die zu testende Eclipse/SWT Anwendung möglich:

  • Jython
  • Groovy
  • JavaScript

"Wir haben bei der Evaluierung eines GUI-Test-Tools für unsere Eclipse/SWT basierte Anwendung auch Squish betrachtet. Dabei haben wir dieselben Tests für unsere Software mit beiden Tools durchgeführt.

Folgende Kriterien waren ausschlaggebend für QF-Test:

  • Sehr übersichtliche Strukturierung der Tests.
  • Die Arbeit ist für Anwender, die nicht so sehr in der Programmierung erfahren sind, leichter als mit Squish, da mehr Unterstützung und Benutzerführung enthalten ist. Das war ein wichtiger Punkt auch in Hinblick auf die Erstellung der Testfälle durch studentische Hilfskräfte. Auch die Dokumentation erschien uns ausführlicher.
  • Sehr gute Komponentenerkennung: Dabei funktioniert insbesondere die Erkennung von Zeilen/Spalten einer Tabelle sehr gut.
  • QF-Test ist sehr schnell. Es ist damit auch in ein paar Minuten möglich, einen komplexen Datenbestand in unserer Software zu erstellen."
User female icon

Dr. Angelika Blauth

mgm technology partners, München, Deutschland

"Ich bin angenehmst überrascht über die Mächtigkeit und Stabilität von QF-Test. Bisher ist mir noch kein anderes vergleichbares Tool unter gekommen, bei dem auf Windows aufgezeichnete Tests derart problemlos auch auf Linux ausgeführt werden können.

In den für uns kritischen Bereichen verhält sich QF-Test wunschgemäß, benutzerfreundlich und stabil. Auch unsere amerikanischen Kollegen äußerten sich positiv. Neben der Qualität des Produkts ist die Qualität Ihres Supports entscheidend dafür, dass wir aus fachlicher Sicht QF-Test produktiv für unsere UI Testautomatisierung einzusetzen möchten."

Dr. Matthias Wiskow, QA

QA, Wind River Systems, Salzburg, Österreich

Wollen Sie auch Ihre Eclipse RCP (SWT) Anwendung testen?

Dann nutzen Sie QF-Test für die Qualitätssicherung Ihrer Eclipse/SWT Software!

Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch + 8171 38648-10 oder via service@remove-this.qfs.de, damit wir einen Termin für ein Demo-Webinar mit einem unserer erfahrenen Experten vereinbaren können.