Mailingliste - Einträge 2005


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [qftestJUI] Fragen zu Wartezeiten


  • Subject: Re: [qftestJUI] Fragen zu Wartezeiten
  • From: Gregor Schmid <Gregor.Schmid@?.de>
  • Date: Sun, 02 Oct 2005 09:42:01 -0000

Hello David,

[English]

To wait for a dialog that takes a varying amount of time to appears,
use a "Wait for Component" node with a generous timeout that is enough
to cover the expected worst case. As soon as the dialog appears, the
test will continue, so you won't lose any time. However, there has to
be _some_ limit, so that if the dialog really doesn't appear,
qftestJUI can throw an exception and continue with the next test.

[German]

Erhöhen Sie einfach die Wartzeit. Sobald der Dialog
erscheint, läuft der Test weiter, Sie verlieren also keine Zeit.
Irgendein Limit müssen Sie aber setzen. Falls der Dialog tatsächlich
gar nicht erscheint, muss der Test ja entsprechend darauf reagieren.

Schöne Grüße, best regards,
    Gregor Schmid

"%MS.Fullname%" <%t-systems_uid%@xxxxxxxxx> writes:

>    Sehr geehrte Damen und Herren,
>
>
>    ich teste momentan ein Produkt mit Ihrem Programm. Ich muss öfters an
>    bestimmten Stellen warten bis ein Dialog aufgeht, jedoch ist dies
>    durch die Rechenleistung nicht konsistent. Manchmal braucht der
>    Rechner länger als die angegebene Zeit und der Test bricht ab. Gibt es
>    eine Möglichkeit zu warten bis ein Dialog aufgeht auch ohne dass ich
>    die Zeit in ms angebe?
>
>
>    Mit freundlichen Grüßen
>
>    David Pflaum
--
Gregor Schmid                                Gregor.Schmid@?.de
Quality First Software GmbH                     http://www.qfs.de
Tulpenstr. 41                                Tel: +49 8171 919870
DE-82538 Geretsried                          Fax: +49 8171 919876



Videos Downloads Dokumentation Kaufen Gratis Testen